• MITGLIED WERDEN
  • SR Oberlangkampfen
Live
  1. Olka : Kundl
  2. Olka : Kundl
  3. Ebbs : Olka
  4. Olka : Ebbs
  5. Kufstein : Olka

Countdown bis zum Pfingstfest 2018

Für Rückfragen steht Ihnen Markus Hintner
per Telefon unter der 0043 664 2224339
oder per Email unter pfingsten@sr-olka.at
gerne zur Verfügung.

Wenn beim SRO die Herbstmeisterschaft noch im Gange ist, laufen schon die Vorbereitungen für das nächste Pfingstturnier. Eine Vielzahl von freiwilligen Mitarbeitern ist bemüht, für den in- und ausländischen Gast einen tollen Aufenthalt, ohne den üblichen Großzeltrummel zu bieten. Der Erfolg und das treue Wiederkommen der Gastvereine geben dem SR OLKA  in der Abwicklung des Turniers recht.

Nach dem Kleinfeld-Blitzturnier von AH (Altherren) -Teams am Freitag – Ergebnisse AH, beginnt der eigentliche Kampf um Punkte und Platzierungen der Kampfmannschaften nach feierlicher Eröffnung am Samstag Nachmittag. Auch heuer gab es am Samstag Abend noch ein Damenturnier mit 5 Mannschaften. Hier die Damen Ergebnisse. Die Finalspiele finden im Laufe des Sonntagnachmittags statt. Selbstverständlich werden unsere Gäste, Fans und Zuschauer “rund um die Uhr” bestens versorgt und an den Abenden mit Live-Bands in Stimmung gebracht.

In den letzten 47 Jahren haben 142 Teilnehmer aus 6 Nationen das Erlenaustadion in Oberlangkampfen besucht  und es mehr oder weniger erfolgreich verlassen. Aber alle unsere Gäste nahmen schöne sportliche und auch persönliche Erinnerungen sowie die Bekanntschaft der Tiroler Gastfreundschaft aus Oberlangkampfen mit nach Hause.

28 verschiedene Turniersieger gibt es nun seit Beginn unseres Pfingstturniers: Auf der Siegertafel sind sämtliche Gewinner nochmals verewigt.

Das Turnier 2017 bot den Teilnehmern und Zuschauern attraktiven Fußball bei herrlicher Atmosphäre und einem festlichen Rahmenprogramm bei uns in Tirol.

Da wir aber stets an neuen Kontakten interessiert sind und auch unsere Stamm-Gäste vielleicht einmal ein Jahr aussetzen wollen, möchten wir alle Fußball-Vereine auf diesem Weg herzlich dazu einladen, sich rechtzeitig (Januar/Februar) für eine eventuelle Teilnahme für das bevorstehende  Pfingstturnier 2018 bei uns zu melden! Kontakt bitte über E-Mail weiter oben.

Um euch ein besseres Bild machen zu können, seht ihr hier im Rückblick das Pfingstturnier 2017 mit einigen Bildern zwanglos festgehalten.

Es hat sich einiges getan in den letzten 47 Jahren, nur eines ist 32 Jahre lang stets gleich geblieben,  –  seit dem ersten Pfingstturnier 1971 stand bis 2002 immer ein Name dahinter:

dag

Willi DAG
(Turnierleiter von 1971-2002)
( + 17.02.2007)

2003 war das erstmals nicht mehr so. Willi war nicht nur beruflich “Pensionist” geworden, auch vom Fußballplatz wollte er nach so langer Zeit etwas Abstand gewinnen. Und die Organisation eines solchen Spektakels bedarf nicht nur sehr viel Zeit. Manchmal sind auch Nerven wie Drahtseile und viel Fingerspitzengefühl gefragt.

Einer unser langjährigen Funktionäre (seit 2003 bis 2013 auch Vereins-Obmann) hat sich die Bürde aufgelastet,
als neuer Pfingstturnier-Leiter in Aktion zu treten:

Franz HAGER
(Turnierleiter 2003 – 2013)

—-

UNTERSBERGER Christian

(Turnierleiter seit 2014)

Demos

Layout

Boxed
Wide

Background Image